Reiki

Reiki wird aus den japanischen Wörtern rei und ki gebildet.
Übersetzt wird es als universelle Lebensenergie, die durch und in allem fliesst war lebt.
Diese Heilkunst stammt von dem Japaner Usui Mikao und erfreut sich auch im Westen im grösserer Bekanntheit.

Reiki-Behandlungen können Energieblockaden oder -stauungen lösen, sodass die Energie wieder frei fliessen kann.
Durch die Hände einer dazu speziell ausgebildeten Person, fliesst gezielt Reiki in den Körper der zu behandelnden Person.
Reiki aktiviert die Selbstheilungskräfte des Körpers und wirkt ganzheitlich auf Körper, Geist und Seele.

Einsatzmöglichkeiten

  • alle Arten von Allergien
  • innere Ruhe und Ausgeglichenheit
  • Stärkung der Selbstheilung
  • Stressbewältigung/Nervosität
  • Schlafstörungen
  • Kopfschmerzen/Migräne
  • Burn-out/Erschöpfung
  • Unterstützend in schwierigen Lebensphasen
  • körperliche Verletzungen
  • nach Operationen zur Unterstützung der Regeneration
  • energetische Blockaden
  • fehlende Energie
  • viele weitere Themen

Vorteile von Reiki

  • keine Kontraindikationen bekannt
  • lässt sich mit anderen Therapien kombinieren
  • Behandelt Krankheiten an der Wurzel. Die Ursache kommt an die Oberfläche und wird aufgelöst
  • unterstützt Sie in Ihrer persönlichen Weiterentwicklung
  • wirkt nachhaltig
  • der Körper lernt zu regenerieren, der Geist kommt zur Ruhe
  • keine schädlichen Nebenwirkungen